[<<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... [>>]  

[ Sie befinden sich in der Rubrik: Tagebuch ]








Titel |
Inhalt |

Vorworte |
Dämonisches |
Tagebuch |


verDichtungen |

Fips & Fratz |
Quellennachweise |

Spenden |


Lähmungen


in Anfall grundlegender Selbstkritik (Zweifel an allem, was ich hier treibe) hat mich wieder einmal gelähmt. Zuviel gelesen über all die Kollegen und Mitstreiter in diesem Kampf ums richtige Wort. Dann versucht, mich durch die Erinnerung an meine Ziele wieder auf die Beine zu bringen – aber das hat eher das Gegenteil bewirkt.

Bin ich der „Prophet der unheilen Welt“, der nicht einfach an nichts mehr glaubt – das wäre ja noch zu ertragen -, sondern im tiefsten Herzen davon überzeugt ist, dass das Böse gewinnen wird?
Oder bin ich doch immer noch verzweifelter Besitzer eines Restbestandes an Hoffnung, der irgendwo im Seelenkeller in einem Regal verstaubt, aber noch eine kleine Zeit haltbar ist?
Muss ich mich entscheiden, gegen das Böse und für die Hoffnung oder für das Böse und damit für den Untergang?
Und was bedeutet das gegebenenfalls fürs Schreiben, für die nächste verDichtung, aber auch für alles andere, was ich hier in die Tasten haue?
Ist nicht jedes Wort, das hier erscheint, schon ein Beweis dafür, dass ich der Hoffnung noch eine Chance gebe?

Wenn ich doch einmal einer Meinung mit mir wäre...

[<<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... [>>]


[ © 1953 - 2033, Reinhard J. Lenz-Stiewert, All rights reserved. ]
Impressum